Probleme mit Schädlingen,
sofort handeln!
030 247 208 93
Hygitec Login

Lebensmittelhygienemanagement

Küchen und Lebensmittelbetriebe gehören, was die Hygiene betrifft, zu den sensiblen Bereichen. Dementsprechend kommt es bei Verfahren zur Schädlingsbekämpfung darauf an, diese Gegebenheiten zu berücksichtigen. Wir führen außer der Schädlingsbekämpfung auch Schädlingskontrollen nach den Technischen Regeln und Normen für Schädlingsbekämpfung TRNS Teil 1 Gesundheits- und Vorratsschutz und nach DIN 10523 über Schädlingsbekämpfung in Lebensmittelbetrieben durch.

Die EU-Verordnung Nr. 852/2004 über Lebensmittelhygiene sieht Schädlingsbekämpfung zum Schutz vor Gefahren für Lebensmittel vor. Orientierung für die praktische Umsetzung im Land Berlin gibt ein Merkblatt des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LAGeSo) mit allgemeinen Empfehlungen zur Umsetzung der guten Hygienepraxis in Lebensmittelbetrieben (Schädlingskontrolle). Schädlingsvorsorge, das heißt regelmäßige Schädlingskontrollen, erfüllt diese gesetzlichen, EU-weit geltenden, Vorgaben.Dazu werden Monitoring – Systeme installiert.Bei alldem arbeiten wir nach den Vorgaben der Integrierten Schädlingsbekämpfung. Diese beinhalten Vorsorge, Früherkennung, Befallserhebung und lokale Bekämpfung. Wir sichern Qualität durch umweltfreundliche Verfahren und Methoden, immer orientiert am neuesten Stand von Technik und wissenschaftlicher Erkenntnis. Weiterhin können wir Lebensmittelproduktionsbetriebe zum Bereich Produktionshygiene (Flächen, Anlagen) wie auch zur sonstigen allgemeinen und speziellen Betriebshygiene beraten und Maßnahmen durchführen.

Sehr wichtig für eine erfolgreiche Arbeit ist die Kommunikation mit unseren Kunden. Durch unsere gründliche Dokumentation der Maßnahmen und eingesetzten Mittel wird das Konzept der betrieblichen Eigenkontrollen (HACCP- Dokumentation seit 2006 Pflicht) wirkungsvoll unterstützt. Die Dokumentation dient unter anderem zur Vorlage bei Kontrollen durch die Lebensmittelaufsicht. Zu den HACCP- Maßnahmen zählen auch obligatorische Schulungen Ihrer Mitarbeiter zu Grundsätzen der Lebensmittelhygiene nach DIN 10514. Auf Wunsch führen wir diese Schulungen durch, entweder durch eine Fachkraft für Lebensmittelhygiene oder einen Mikrobiologen.

Online-Dokumentation

Unser Online-Dokumentationssystem ist für Betriebe geeignet, die auf einem hohen Niveau arbeiten oder eine Zertifizierung nach IFS, BRC, AIB und GMP besitzen.

Alle Kontrollpunkte der gefährdeten Bereiche erhalten einen Barcode. Diese Daten werden passwortgeschützt auf unserem Server hinterlegt und  dem Kunden zur Verfügung gestellt.

UV-Fallen gegen Fluginsekten

Besonders im Sommer treten meist in Küchen regelmäßig größere Mengen von Wespen, Fliegen und anderen Fluginsekten auf. Besonders Fliegen gelten als Hygieneschädlinge, weil sie Speisen durch Bakterien z.B. verunreinigen. Eine Bekämpfung ist dringend erforderlich. Dazu wurden Geräte entwickelt, die mittels UV-Licht die Tiere anlocken, sodass sie auf einem Klebestreifen kleben bleiben, der immer wieder ausgetauscht werden kann. Dieses Verfahren ist effektiv und hygienisch zuverlässig. Wir bieten Geräte in verschiedenen Ausführungen, die z.B. auch für Räume mit Publikumsverkehr geeignet sind. Sie können diese Geräte kaufen oder im Leasingverfahren nutzen. Gern beraten wir Sie und erstellen Ihnen ein kostenloses Angebot.